Der Wappenweg

Diese Wanderroute folgt in weiten Teilen den Ennepetaler Stadtgrenzen. Mit einer Länge von insgesamt 56 Kilometern bleibt es wohl eher den sehr ambitionierten Wanderern vorbehalten, den Wappenweg an einem Tag in ganzer Strecke kennenzulernen. Dem Wanderer, dem es aber vor allem auf das Natur- und Wandererlebnis ankommt, wird empfohlen, die Strecke in 5 Teilstrecken zu je 10 – 13 km Länge zu begehen.

1. Teilstrecke: Bahnhof Ennepetal (Gevelsberg) bis Hasperbach / Ahlberg, ca. 13 km
Koordinaten des Startpunktes: N 51°18.291′ E 7°20.636′, GPS-Track

2. Teilstrecke: Hasperbach / Ahlberg bis Peddenöde, ca. 11 km
Koordinaten des Startpunktes: N 51°19.738′ E 7°25.381′, GPS-Track

3. Teilstrecke: Peddenöde bis Heilenbecker Talsperre, ca. 10 km
Koordinaten des Startpunktes: N 51°16.540′ E 7°24.130′, GPS-Track

4. Teilstrecke: Heilenbecker Talsperre bis Külchen / Königsfeld, ca. 11 km
Koordinaten des Startpunktes: N 51°15.395′ E 7°22.274′, GPS-Track

5. Teilstrecke: Külchen / Königsfeld bis Bahnhof Ennepetal (Gevelsberg), ca. 11 km
Koordinaten des Startpunktes: N 51°16.055′ E 7°19.398′, GPS-Track

Die Broschüre zum Wappenweg können Sie hier downloaden! Weitere Informationen zum Thema „Wandern“ finden Sie hier!

 

Adresse & Kontakt

Scroll to Top