©Stefan Ziese

Radweg „Von Ruhr zur Ruhr“ – Bahntrassenradeln

Der Radweg „Von Ruhr zur Ruhr“ verläuft durch den grünen Süden des „radrevier.ruhr“, weitgehend über ehemalige Bahntrassen, die zu tollen Radwegen ausgebaut wurden.

Der Weg bietet eine Kombination aus Natur und Industriekultur, die direkt am Wegesrand erkundet werden kann. Sie bewegen sich auf Strecken, die vor über 100 Jahren noch für den Transport der Kohle genutzt wurden.

Der RuhrtalRadweg ist ein Teil der 57 km langen Runde, die Sie optimal mit der Nordbahntrasse, die bis nach Wuppertal-Vohwinkel führt, kombinieren können.

Der Bahnhof in Hattingen ist ein idealer Start für die Tour.

Die entsprechende Radkarte bestellen Sie sich gerne unter www.ennepe-ruhr-tourismus.de

Sie können diese Strecke auch in verschiedenen Formaten für Ihr Navigationsgerät herunterladen. Auf GPSies.com finden Sie dazu weitere Informationen.

En Radfahren 05
©Stefan Ziese
Scroll to Top